ÜBER MICH

"Baujahr" '64. Ausbildung zur gestaltungstechnischen Assistentin, Schwerpunkt Medien und Kommunikation. BWL-Studium. Über 30 Jahre Erfahrung in der Werbe- und Kommunikations­branche.

Seit 1999 freiberufliche PR- und Werbetexterin und Konzeptionerin.

wortGEWANDT – Qualitäten einer Texterin

 

Als Texterin habe ich es immer wieder mit mir neuen Themen zu tun. Oftmals geht es um komplexe oder technisch anspruchsvolle Sachverhalte. Das verlangt auf der einen Seite zu wissen, wo und wie Informationen schnell und effizient zu recherchieren sind, auf der anderen Seite die Fähigkeit, sich intensiv in das jeweilige Thema oder Fachgebiet einzuarbeiten – und das unter Berücksichtigung der jeweiligen Zielgruppe. Genau hier liegt eine meiner Stärken!

Eine besondere Qualität ist zudem meine Empathie – die beste Voraussetzung, mich in mein Gegenüber einzufühlen und intuitiv den Kern und den roten Faden zu erspüren und das sowohl im Gespräch als auch beim Texten.

 

wortSTAMM: Warum ein Baum als Logo?

Mit gutem Grund: Der Baum mit seinen Wurzeln, dem Stamm, den vielen Ästen und unzähligen Blättern steht für meine Intention, Sie und Ihr Unternehmen durch die richtige wortwahl zu unterstützen. Bei Ihrem unternehmerischen, beruflichen und individuellem "Wachstum". Beim Erreichen Ihrer Ziele. 

Gleichzeitig ist der in der Erde fest verwurzelte und zum Himmel strebende Baum für mich selbst ein starkes Symbol, das mich unterstützt und trägt.